Institut für Sportwissenschaft

Maren Weigel

Sportart: Handball
Studiengang: Psychologie (Bachelor)

In der Saison 2010/11 spielte Maren das erste Mal für die Damenmannschaft der TuS Metzingen in der 2. Bundesliga. 2011 wechselte sie zum TV Nellingen. Mittlerweile spielt Maren Weigel ihre fünfte Saison bei den TusSies Metzingen in der 1. Handball-Bundesliga. In dieser Zeit hat sich der Verein an der Spitze der Bundesliga und beim Europapokal etabliert.

Maren bestritt zahlreiche Länderspiele mit der Jugend- und Juniorinnen-Nationalmannschaft. Derzeit gehört sie dem Kader der A-Nationalmannschaft an.

Zum Wintersemester 2018/19 hat Maren ein Psychologiestudium an der Universität Tübingen begonnen. „Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung und bin froh, dass mir hier an der Universität Tübingen die Verbindung von Leistungssport und Studium ermöglicht wird.“